Kontakt

individual

 

Muster-Arbeitsanweisungen Vertrieb

Die Organisation des Vertriebs ist regelmäßig Gegenstand von externen Prüfungen (Verbandsprüfungen und Sonderprüfungen der Bankenaufsicht). Neben der Funktionsprüfung kommt dabei den schriftlich fixierten organisatorischen Regelungen eine besondere Bedeutung zu.

Diese sind so zu dokumentieren, dass gesetzliche Vorgaben sowie Richtlinien und Verordnungen der Bankenaufsicht Berücksichtigung finden. Zudem sind die Zuständigkeiten und Prozessabläufe der Ist-Organisation entsprechend und in einer sowohl für die eigenen Mitarbeiter als auch für Dritte nachvollziehbaren Form zu beschreiben.

Die folgenden Musterarbeitsanweisungen sind zurzeit verfügbar:

Hausmeinung

Die Hausmeinung hat sich in den letzten Jahren als zentraler Baustein der „Genossenschaftlichen Beratung“ bzw. des Prozessablaufs in der Kundenberatung etabliert. Mit unserer Musterprozessbeschreibung „Hausmeinung“ stellen wir den Volksbanken und Raiffeisenbanken bereits seit 2013 eine strukturierte Ablaufbeschreibung zum Auswahl- und Administrationsprozess der für die Anlageberatung verwendeten bankinternen Hausmeinung zur Verfügung.

 

    Bestellformular

 

Ihre Ansprechpartner:  Patrick Stolbrink

 

 

 

Die von uns zu ausgewählten Regelungsbereichen des Vertriebs erstellten Musterarbeitsanweisungen sind so aufgebaut, dass sie mit überschaubarem zeitlichen Aufwand an die bankindividuellen Organisationsstrukturen und Vorgehensweisen angepasst werden können. Durch den in weiten Teilen tabellarischen Aufbau und die integrierten Bearbeitungshinweise ist sichergestellt, dass die Übersichtlichkeit dabei nicht verloren geht.

TOP